LPI-J: Trotz Führerschein ohne Führerschein unterwegs

Ein 29-Jähriger aus Mazedonien wurde am Mittwochnachmittag in Eisenberg einer Kontrolle unterzogen werden. Der Mann war mit seinem Pkw in der August-Bebel-Straße unterwegs. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann bereits seit drei Jahren in Deutschland lebt, aber seinen mazedonischen Führerschein noch nicht umschreiben lassen hat. Damit erfüllt der 29-Jährige den Tatbestand des Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis. Er musste seinen VW stehen lassen und hat zwar keinen Führerschein, dafür aber eine Anzeige in der Tasche.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de