LPI-J: Tätliche Auseinandersetzung

Weimar (ots)

Zwei Männer trafen am Dienstagvormittag in Weimar Nord aufeinander. Aus einem Gespräch entwickelte sich eine tätliche Auseinandersetzung, bei der einer der beiden (24) mit einem Hammer auf den anderen (22) losging. Diesen Angriff konnte der 22-Jährige weitesgehend abwehren. Erst als er sich im Nachgang in der Wohnung einer Zeugin befand, stellte er eine Verletzung an seinem Bein fest. Diese musste medizinisch versorgt werden. Der 24-jährige Angreifer konnte noch vor Ort durch Polizeibeamte angetroffen und vorläufig festgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de