LPI-J: Verkehrsunfall mit verletzter Person bei Nohra

Am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 7 zwischen Abzweig Gewerbegebiet U.N.O. und Ulla. Hier kam ein 23-Jähriger Fordfahrer auf dem Weg nach Weimar aus noch ungeklärter Ursache nach rechts auf den Seitenstreifen, verlor anschließend die Kontrolle und kam nach Durchfahren des Grabens auf dem Feld zum Stehen. Glücklicherweise trug nur einer der beiden Beifahrer eine leichte Verletzung davon, jedoch ist auf Grund massiver Schäden am Fahrzeug von einem Totalschaden auszugehen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: pi.weimar@polizei.thueringen.de