LPI-G: Zeugen zu Bedrohung und Körperverletzung gesucht

Gera: Die Geraer Polizei ermittelt zu einer Bedrohung sowie Körperverletzung zum Nachteil eines 15-Jährigen. Dieser hielt sich am gestrigen Abend (17.11.2021), gegen 19:35 Uhr in der Heinrichstraße auf und wurde dort nach eigenen Aussagen von zwei unbekannten Tätern körperlich angegriffen und bedroht. Glücklicherweise wurde er nicht verletzt. Die Geraer Polizei ermittelt zum Geschehen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den Angreifern geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de