LPI-J: Streit unter Mitschülern

Saale-Holzland-Kreis (ots)

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen kam es am Dienstagvormittag in einer Schule in Thalbürgel. Ein 15-Jähriger griff einen 13-jährigen Mitschüler an, würgte und schlug ihn. Ein Lehrer ging dazwischen und konnte die beiden Jungen schlussendlich trennen. Für den 15-Jährigen hieß es dann im Sekretariat auf die Eltern warten. Der 13-Jährige konnte weiter am Unterreicht teilnehmen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de