LPI-EF: Einbrecher in Apotheke

Landkreis Sömmerda (ots)

In Gebesee wurde ein Anwohner in der vergangenen Nacht gegen 02:30 Uhr durch laute Schläge aus dem Schlaf gerissen. Als er aus dem Fenster schaute, wurde er Zeuge, wie mehrere Personen in eine Apotheke einbrachen und anschließend mit einem Auto flüchteten. Der Mann verständigte unverzüglich die Polizei. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen wurden die Einbrecher nicht gefasst. Aus der Apotheke hatten die Täter aus den Kassen mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen. An der Eingangstür hinterließen sie etwa 1.000 Euro Sachschaden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de