LPI-J: Mehrere Funde bei Vollstreckung eines Haftbefehls

Am Freitagvormittag vollstreckten die Polizeibeamten einen Haftbefehl gegen einen 31-Jährigen. Der Gesuchte konnte in der Wohnung einer Bekannten in der Berliner Straße festgestellt werden. In der besagten Wohnung wurden weiterhin diverse entwendete und unterschlagene Fahrräder, Personaldokumente und Mobiltelefone aufgefunden und sichergestellt. Weiterhin wurden geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden. Der 31-Jährige konnte die ausstehende Geldstrafe für den Haftbefehl nicht bezahlen, woraufhin er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht wurde.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de