LPI-J: Medieninformation der PI Weimar vom 17.08.2021

Bedrohung

Am 16.08.2021 gegen 12:40 Uhr lief eine 46-jährige männliche Person in der Kaufstraße vom Graben kommend in Richtung Markt. Im Bereich des Herderplatzes begann er plötzlich in der Außengastronomie sitzende Gäste eines Cafe’s verbal zu beleidigen. Im Anschluß lief er zunächst weiter, stoppte dann aber und wendete sich wieder den Gästen zu. In der weiteren Folge holte er einen Teleskopschlagstock aus seinem Rucksack und schlug mehrfach auf auf einen Stuhl ein, welchen einer der Gäste zurVerteidigung nutzte. Personen wurden nicht verletzt, der Stuhl leicht beschädigt. Der Herr wurde durch die eintreffenden Beamten zur Dienststelle verbracht und wegen seinem auffälligen Verhalten einem Arzt vorgestellt.Der Schlagstock wurde sichergestellt und eine Anzeige wegen Bedrohung gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de