LPI-SLF: Mit Streifenwagen kollidiert

Kurz vor 1 Uhr entzog sich am Sonntag in Saalfeld ein Radfahrer einer avisierten Verkehrskontrolle. Im Rahmen der Verfolgungsfahrt kollidierte der 30-jährige frontal mit einem Funkstreifenwagen, stürzte und wurde dadurch leicht verletzt. Da der Drogentest positiv war, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Am Polizeiauto entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de