LPI-SLF: Fahren unter Alkholeinfluss in Sonneberg

In der Nacht vom 07.08.2021 auf den 08.08.2021 wurde durch die Polizeiinspektion Sonneberg ein Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser stellte sich heraus, dass der 23-Jährige Fahrer vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert hatte. Der freiwillige Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,65 Promille. Der junge Mann kann nun mit einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro, sowie einem einmonatigen Fahrverbot rechnen. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der Betroffene seiner Mutter übergeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0