LPI-GTH: Kollision mit Reh

Ein 58-jähriger Fahrer eines VW fuhr gestern auf der B84 aus Richtung Kindel kommend in Richtung Eisenach. Gegen 23.20 Uhr querte ein Reh die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß. Hierbei entstand am Fahrzeug entsprechender Sachschaden, das Tier verendete an Unfallstelle. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-782506