LPI-SHL: Alkoholisiert am Steuer

Am 31.07.21, gegen 03.00 Uhr wurde durch Beamte der PI Meiningen Verkehrskontrollen in der Ortslage Brotterode durchgeführt. Hierbei wurde ein Fahrzeugführer festgestellt, in dessen Atemluft deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar war. Ein durchgeführter Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Gegen den jungen Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Ihn erwarten ein Fahrverbot von mindestens einem Monat und ein empfindliches Bußgeld.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0