LPI-NDH: Ungeduldiger verletzt Senior

Weil einem Unbekannten das Einparken eines Autos vermutlich zu lange dauerte, wurde am späten Montagabend in der Körnerschen Straße ein Senior verletzt. Der 83-jährige Mann wollte gegen 22.30 Uhr seinen PKW in seine Garage in einem Garagenkomplex fahren. Einem bislang unbekannten Mann dauerte dies augenscheinlich zu lange. Er stellte den 83-jährigen Deutschen zur Rede und es kam zum Wortgefecht. In der weiteren Folge schubste der Unbekannte den älteren Herrn und dieser kam zu Fall. Dabei verletzte er sich zum Glück nur leicht. Die Polizei hat Anzeige wegen Körperverletzung aufgenommen. Zeugen können sich in der Polizei Mühlhausen unter 03601/4510 melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503