LPI-EF: Einbruch in Gotteshaus – Erfurt, 24.07.2021

Vermutlich in der Nacht zum Samstag drang ein Unbekannter gewaltsam in die Töttelstädter Kirche St. Nicolai ein. Hierzu wurde die Zugangstür des Gotteshauses mit einem unbekannten Werkzeug aufgehebelt, wodurch erheblicher Sachschaden entstand. Auf der Suche nach potenziellem Beutegut öffnete der oder die Täter sämtliche Schränke im Inneren der Kirche. Auch die bereits geleerte Spendenbox wurde nach möglichem Inhalt untersucht. Am Ende musste man den Tatort wohl oder übel mit leeren Händen verlassen.(CF)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0