LPI-GTH: Körperliche Auseinandersetzung

Gestern kam es am frühen Abend in der Neuhäuser Straße/Friedrich-Ebert-Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 24-Jährigen (syrisch), einem 17-Jährigen (deutsch) sowie einem 18-Jährigen (deutsch). Aus einem unbekannten Grund wirkten der 24-Jährige und der 17-Jährige auf den 18-Jährigen derart ein, dass er sich verletzte. Als Zeugen in die Situation eingriffen, gestikulierte der 24 Jahre alte Mann mit einem Messer und bedrohte die Zeugen, zu einem Angriff mit dem Messer kam es nach aktuellen Erkenntnissen nicht. Anschließend flüchteten die beiden Täter. Als Polizisten vor Ort eintrafen, zeigte sich der Geschädigte aggressiv. Er musste letztlich in Gewahrsam genommen werden. Zum Tatzeitpunkt war er offenbar erheblich alkoholisiert, da ein Atemalkoholtest einen Wert von über 2 Promille ergab. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen aufgenommen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503