LPI-SLF: Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

Am Samstagnachmittag kam es in Rudosltadt in der Weimarischen Straße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin. Die 59-jährige Pkw-Fahrerin fuhr in Richtung Stadtmitte und entschied sich aus bisher unbekannten Gründen dafür, eine vor ihr fahrende Radfahrerin rechts zu überholen. Hierbei fuhr sie halb auf den rechten Gehsteig und streifte die links von ihr auf der Straße fahrende 55-jährige Radfahrin am rechten Arm, sodass diese zu Fall kam. Die Radfahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Alkohol war beim Unfall nicht im Spiel. Die Pkw-Fahrerin konnte ihr Fahrverhalten im Nachhinein nicht erklären.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0