LPI-SLF: Fußgängerin übersehen und angefahren

Eine 44-jährige Fahrzeug-Führerin parkte Donnerstagmorgen rückwärts aus einer Parklücke auf einem Supermarktparkplatz in der Saalfelder Straße in Pößneck aus. Dabei übersah die Fahrerin eine 70-jährige Fußgängerin. Diese stürzte und verletzte sich. Eine ärztliche Behandlung lehnte die Frau ab.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503