LPI-GTH: Geschwindigkeitskontrollen

Am gestrigen Tag wurde eine Geschwindigkeitsmessung auf der B 88 zwischen Catterfeld und Engelsbach durchgeführt. Dabei konnte festgestellt werden, dass sich der überwiegende Teil der über 500 gemessenen Fahrzeugführer an die zulässige Geschwindigkeit von 70 km/h hielt. 12 Verstöße konnten verzeichnet werden, die höchste Überschreitung betrug 107 km/h. Den betroffenen Fahrzeugführer erwarten ein Bußgeld und Punkte in Flensburg. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503