LPI-EF: „Des Kaisers neuen Kleider“

Eine Securitymitarbeiterin fühlte sich am Samstagvormittag durch einen 56-jährigen Anwohner belästigt. Der Herr entkleidete sich vollständig und meinte sich entsprechend der Temperaturen in aller Öffentlichkeit etwas luftiger anzuziehen. Am Nachmittag kehrte der Mann an gleiche Stelle im Erfurter Rieth zurück und war wiederholt dabei sich seiner Kleider zu erleichtern. Durch die hinzugezogenen Beamten erhielt er einen Platzverweis und eine Anzeige wegen Exhibitionistischen Handlungen. (PH)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0