LPI-SHL: Widerrechtlich aufgehalten

Auf dem eingezäunten Sportplatz einer Grundschule in der Waldstraße in Hildburghausen hielten sich verbotener Weise am 04.04.2021 gegen 17:00 Uhr mehrerer Jugendliche auf. Diese hatten den Zaun widerrechtlich überstiegen. Als sie die Polizei sahen, flüchteten sie in Richtung Stadt. Die eingesetzten Beamten konnten zwei Flüchtige im Nahbereich stellen und namhaft machen. Gegen die beiden Jugendlichen wurde Anzeige wegen Hausfriedensbruch gestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0

Updated: 6. April 2021 — 23:43