LPI-J: Sturm hält Polizei und Feuerwehr auf Trab

Gegen 13:00 Uhr zog gestern wie angekündigt ein Sturmtief durch den Saale-Holzland-Kreis. Mehrere umgestürzte Bäume und ein Telekommunikationsmast mussten entfernt werden. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden und alle konnten ihren Weg unversehrt fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640