LPI-G: Pkw beschädigt Zeugen gesucht

Bad Köstritz (ots)

Am Samstag gegen 16:40 Uhr fuhr ein 65-Jähriger mit seinem Pkw VW durch den verkehrsberuhigten Bereich der Werner-Sylten-Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen ging ein bislang Unbekannter unvermittelt auf den Pkw zu und schlug auf Motorhaube, Frontscheibe und Seitenspiegel. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Der Tatverdächtige entfernte sich vor Eintreffen der Polizei und wird als ca. 30 Jahre alt, von schlanker Gestalt und dunkelhaarig beschrieben. Er war mit einem grau-schwarzen Anorak und einer dunklen Hose bekleidet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gera unter Tel. 0365 829-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de