LPI-EF: Auto durchwühlt

Ein dreister Dieb machte gestern Mittag auf einem Erfurter Parkplatz im Norden der Stadt Beute. Der Unbekannte verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu einem abgestellten Auto und durchwühlte das Fahrzeug. Im Handschuhfach wurde der Dieb fündig und stahl eine Geldbörse mit mehreren hundert Euro Bargeld, sowie persönlichen Dokumenten. Außerdem riss er eine Handtasche auf, die sich ebenfalls in dem Auto befand. Eine Zeugin beobachtete das Ganze und informierte die Polizei. Als der Dieb bemerkte, dass er aufgeflogen war, konnte er unerkannt flüchten. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504