LPI-SHL: Fahrzeuge zusammengeschoben

Ein 51-jähriger Meininger stellte am 07.02.2021 gegen 06:30 Uhr sein Räumfahrzeug in der Suhler Tschaikowski Straße ab und stieg aus, um die Straße mit Salz zu streuen. Auf Grund der Witterungsverhältnisse rutschte das Fahrzeug bergab und kollidierte mit einem parkenden Pkw welches anschließend zwei weitere Fahrzeuge zusammenschob. Der Sachschaden beläuft sich in der Summe auf circa 9000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0