LPI-GTH: Marihuana auf dem Wohnzimmertisch

Am Freitagabend beschwerten sich Anwohner der Rudolstädter Straße in Arnstadt über einen Mieter, welcher bereits seit mehreren Stunden ruhestörenden Lärm verursachte. Als die Beamten der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau den 30-Jährigen an seiner Wohnung aufsuchten und ihn zur Ruhe ermahnten, stellten sie eine geringe Menge Marihuana auf seinem Wohnzimmertisch fest. Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt. Gegen den jungen Mann wird nun Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124