LPI-SLF: Mit 0,53 Promille unterwegs

In der Nacht am 31.01.2021, gegen 01:15 Uhr, wurde ein 37-jähriger Pkw-Fahrer durch die Polizei in Sonneberg angehalten. Der rumänische Fahrer stand offenbar unter dem Einfluss von Alkohol, weswegen ein Alkoholtest bei ihm durchgeführt wurde. Dieser ergab 0,53 Promille. Daher wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gegen den Betroffenen erstattet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0