LPI-G: Drogen im Kinderzimmer

Mohlsdorf-Teichwolframsdorf (Greiz) (ots)

Am späten Freitagabend informierten die Bewohner eines Teichwolframsdorfer Mehrfamilienhauses die Polizei. Im Gebäude soll es nach Cannabis riechen. Wenig später klingelten die Beamten an der Wohnungstür der verdächtigen Wohnung. Im Kinderzimmer des 30-Jährigen wurden insgesamt 4 Personen angetroffen. In mitten der heiteren Gesellschaft wurde eine Joint mit Haschisch sowie kleine Menge Marihuana aufgefunden. Die verbotenen Drogen wurden durch die Polizeibeamten beschlagnahmt. Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das BtmG sowie 4 Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen der Verstöße gegen die Corona-Eindämmungsverordnung wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de