LPI-EF: Fahrt endet am Baum

Eine 24-jährige Audi-Fahrerin fuhr gestern Mittag auf der B 86 aus Richtung Weißensee kommend in Richtung Kindelbrück. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, geriet ihr Auto ins Schleudern und sie fuhr in den Straßengraben. Hier beschädigte sie einen Zahn und pralle schließlich gegen einen Baum. An ihrem Auto entstand Totalschaden, sodass dieses abgeschleppt werden musste. Der Gesamtschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise blieb die Frau unverletzt. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504