LPI-J: Ampel umgefahren

Eine beschädigte Ampel stellten Polizeibeamte in der Nacht auf Donnerstag während ihrer Streifentätigkeit in Kahla fest. Aktuell geht keine Gefährdung von der Fußgängerampel aus, dass diese beispielsweise umstürzt. Nach ersten Erkenntnissen stieß ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beim Rückwärtsfahren gegen den Ampelschirm und beschädigte diesen dadurch. Anschließend setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unbeirrt fort und entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503