LPI-GTH: Berauscht mit E-Scooter unterwegs

Gestern Abend kontrollierte die Polizei einen 34-Jährigen, der mit einem E-Scooter die Erich-Honstein-Straße befuhr. Ein mit ihm durchgeführter Drogenvortest verlief positiv hinsichtlich Amphetamine/Methamphetamine. Die Fahrt war damit für ihn beendet. Eine Blutentnahme zu Beweiszwecken im Krankenhaus und die Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens folgten. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503