LPI-NDH: Einbrecher in Solarpark

Unbekannte drangen zwischen Dienstag, 5. Januar und Mittwoch, 6. Januar, in den Solarpark Ringleben ein. Sie demontierten eine hohe Anzahl an Solarpaneelen und zahlreiche Wechselrichter. Das Diebesgut verstauten sie in einem Lkw. Diesen entdeckte ein Zeuge am Mittwochnachmittag auf dem Gelände. Offenbar flüchteten die Täter mit einem weiteren Fahrzeug. Neben dem beladenen Lkw ließen sie auch Einbruchswerkzeug zurück. Noch am Nachmittag sicherte die Kriminalpolizei Spuren am Tatort. Die Ermittlungen zum Schaden und dem zurückgelassenen Lkw dauern an. Derzeit gehen die Ermittler davon aus, dass die Diebe nichts erbeutet haben. Wer zwischen Dienstag, 14 Uhr und Mittwoch, 15.15 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503