LPI-J: Fehlalarm

Zu einem vermeintlichen Brand musste die Feuerwehr in Hermsdorf und die Polizei am Montagabend ausrücken. Durch die Rettungsleitstelle wurde mitgeteilt, dass bei einer ansässigen Firma ein Feuer ausgebrochen sei. Vor Ort stellte sich die Situation glücklicherweise aber anders dar. Bei einer Fräsmaschine brachte das heiße Metallteil ein Stückchen Holz zum Glühen. Durch einen Sensor wurde dies erfasst und der Brandalarm aktiviert. Als die Beamten am angeblichen Brandort eintrafen konnte kein Feuer gesichtet werden, sodass es auch zu keinerlei materiellen Beschädigung kam.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504