LPI-SHL: Geparkte Autos zusammengeschoben

Eine 55-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr Samstagmittag die Berliner Straße in Meiningen in Richtung Rohrer Straße. Sie wollte auf dem seitlichen Parkstreifen parken, beschleunigte aber aus ungeklärter Ursache ihren PKW. Die 55-Jährige stieß mit ihrem Fahrzeug an ein geparktes Auto, welches wiederum auf ein Fahrzeug vor diesem geschoben wurde. Zwei PKW mussten abgeschleppt werden und die Verursacherin kam mit einem Schock ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503