LPI-GTH: Verkehrsunfall mit verletzter Joggerin

Samstagnachmittag kam es in der Straße „Am Stollen“ zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Joggerin. Nach den derzeitigen Erkenntnissen rannte die 23-jährige Frau zwischen geparkten Autos unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde dort von einem herannahendem VW erfasst und auf die Windschutzscheibe geschleudert. Hierbei verletzte sich die Frau und wurde umgehend ins KKH Ilmenau gebracht. Der 46-jährige VW-Fahrer hatte offensichtlich keine Chance, den Unfall zu verhindern. (ef)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de