LPI-GTH: Junger Mann randaliert barfuß und in Unterhose auf der Straße

Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots)

Am frühen Silvesterabend wurde die Polizei bereits um 18:30 Uhr in die Straße „Am Fürstenberg“ gerufen, da dort ein junger Mann, barfuß und in Unterhosen, eine Haustür beschädigte. Die eingesetzten Beamten mussten den verwirrten 21-jährigen Mann schließlich zu Boden bringen, fesseln und zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam nehmen. Er hatte zuvor im Rausch seine Wohnungseinrichtung zerschlagen und reagierte nicht auf Ansprache durch die Polizei. Nach seiner Ausnüchterung wurde er am Neujahrsmorgen wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. (ef)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de