LPI-SLF: Unfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Gerstern Abend stellten Polizeibeamte im Rahmen ihrer Streifentätigkeit einen offensichtlich verunfallten PKW im Straßengraben zwischen Wilhelmsdorf und Kalte Schenke fest. In der Nähe befand sich eine 37-Jährige, welche angab, mit ihrem Fahrzeug in den Graben gefahren zu sein. Die Frau wies dabei einen Atemalkoholwert von 1,5 Promille auf, auch ein Drogentest verlief positiv. Eine Blutentnahme, Sicherstellung des Führerscheins und Anzeigenfertigung waren die Folge. Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503