LPI-NDH: Zwei Menschen, darunter ein Kind, bei Unfall verletzt

Der 46-jährige Fahrer eines BMW befuhr am Dienstag, gegen 12.20 Uhr, die Landstraße 2096 aus Richtung Obermehler in Richtung Siedlung Pöthen. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto rutschte in den Graben und überschlug sich. Der Fahrer und ein fünfjähriges Mädchen, die im BMW mitfuhr, kamen verletzt ins Krankenhaus. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 46-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab 0,7 Promille. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503