LPI-NDH: Auto gegen Baum geprallt

Der Fahrer eines BMW befuhr am Montagabend, kurz nach 21.30 Uhr, die Lange Straße in Richtung Wiebeckplatz. Der BMW geriet auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen. In weiterer Folge verlor der 18 Jahre alte Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der BMW prallte frontal gegen einen Baum und dessen Metallumzäunung. Der Baum und die Umzäunung wurden beschädigt. Am Auto entstand ein Totalschaden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503