LPI-NDH: Unfall mit Personenschaden

Bei einem Verkehrsunfall am 26.12. gegen 18:20 Uhr auf der K516 wurde ein Fußgänger schwer verletzt.

Ein 51jähriger Citroenfahrer, welcher aus Richtung Donndorf kam, stieß kurz vor dem Ortseingang Kleinroda mit dem 60jährigen zusammen, der anschließend ins Krankenhaus verbracht werden musste. Nach aktuellem Stand sind die Verletzungen nicht lebensbedrohlich.

Die Polizei weist darauf hin, bei den aktuellen Witterungsverhältnissen, Dämmerung und Dunkelheit besondere Vorsicht beim Führen eines Kraftfahrzeuges walten zu lassen und als Fußgänger gut sichtbare / reflektierende Kleidung zu tragen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610