LPI-SLF: Obdachlosem zu Weihnachten eine Wohnung besorgt

Seit Donnerstag erhielt die Polizei mehrere Mitteilungen bzw. Hinweise aus der Bevölkerung, dass sich in Schleiz ein 37-jähriger Obdachloser aufhält und hier z. B. im Vorraum eine Bankfiliale die Nacht verbringt. Nach den entsprechenden Einsätzen der Polizei und zum Teil des Rettungsdienstes, konnte mit tatkräftiger Unterstützung und im gemeinsamen Zusammenwirken mit den Verantwortlichen des Landratsamtes Saale-Orla, der Stadt Schleiz, sowie der Wohnungsgesellschaft, erreicht werden, dass dem 37-Jährigen am Samstag eine Wohnung zugewiesen wurde.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503