LPI-GTH: Munitionsfund

Zu einem Munitionsfund wurden Beamte der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau am Samstagnachmittag gerufen. In einem kleinen Waldstück bei Witzleben entdeckten Spaziergänger einen granatenähnlichen Gegenstand und verständigten daraufhin die Polizei. Durch einen Munitionsbergungsdienst konnte der Gegenstand identifiziert und sichergestellt werden. Hierbei handelt es sich ersten Erkenntnissen zufolge um eine Panzergranate ohne Zünder. Eine Gefahr für die umliegenden Ortschaften bestand zu keiner Zeit.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124