LPI-SHL: Kennzeichen nach Unfall notiert

Ein bislang unbekannter Fahrer eines Kleintransporters der Marke „Peugeot“ fuhr Dienstagnachmittag gegen 15:40 Uhr rückwärts in der „Alten Hauptstraße“ in Hinternah. Dabei stieß er an einen geparkten VW. Nach dem Anstoß fuhr der Unfallverursacher davon, ohne sich um die Regulierung des Sachschadens zu kümmern. Ein Zeuge konnte sich das Kennzeichen notieren und der Polizei übermitteln. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503