LPI-NDH: Auto im Straßengraben, Verursacher fährt weiter

In Straßengraben endete die Autofahrt für einen 47-Jährigen am Mittwochmorgen. Er befuhr mit seinem Nissan Pick up die B 4 aus Richtung Erfurt kommend. Als er an der Abfahrt Bebra die Bundesstraße verließ, fuhr ihm ein bislang unbekanntes Fahrzeug entgegen. Er wich aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden und kam im Graben zum Stehen. Das entgegenkommende Fahrzeug, hierbei soll es sich um einen blaue VW, älteres Modell, gehandelt haben, setzte seine Fahrt fort. Der 47-Jährige konnte sich ein Kennzeichen merken. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503