LPI-GTH: Graffiti-Sprayer gestellt

Ein Zeuge bemerkte gestern Abend im Stadtgebiet eine Person, die Graffiti im Stadtgebiet aufbrachte und rief die Polizei. Kräfte der Autobahnpolizeiinspektion konnten den 21-Jährigen stellen. Gegen ihn richten sich die weiteren Ermittlungen wegen Sachbeschädigung. Ein Atemalkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von rund 1,5 Promille. ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503