LPI-SHL: Unfall unter Alkohol

Am Sonntag um 02:15 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw BMW aus Richtung Bad Liebenstein kommend den Kreisel in Barchfeld in Richtung Breitungen. Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr brach das Heck aus, der Pkw drehte sich und schleuderte dann rückwärts über den Gehsteig in einen Gartenzaun. Hier wurden zwei massive Zaunpfeiler und mehrere Zaunfelder zerstört. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von 1,81 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergstellt. Der BMW musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0