LPI-NDH: Sprengung eines Zigarettenautomaten missglückt

In der Hoffnung, so an kostenlose Zigaretten zu gelangen, zündeten drei Tatverdächtige, eine Frau und zwei Männer im Alter von 18, 29 und 31, am Donnerstagmorgen einen Silvesterknaller im Automaten in der Wilhelm-Raabe-Straße. Eine Passantin beobachtete die Drei dabei und verständigte die Polizei. Die Polizisten griffen die hinreichend Polizeibekannten in der Nähe auf. Der Automat blieb unbeschädigt. Die Polizisten erstatteten Anzeige wegen des versuchten Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de