LPI-NDH: Auf frischer Tat ertappt

Weil in den zurückliegenden Tagen immer wieder verschiedene Gegenstände aus den Räumen einer Zahnarztpraxis im Schneidemühlenweg verschwanden, entschloss sich der Inhaber der Praxis, dort zu schlafen. Mit Erfolg, denn in der Nacht zum Donnerstag überraschte er tatsächlich einen Eindringling. Der Unbekannte hatte sich kurz nach Mitternacht über den Dachboden, durch ein beschädigtes Fenster, Zugang in die Räume verschafft. Als er merkte, dass sich jemand in den Räumen aufhält, flüchtete er zu Fuß über die Feuerleiter in Richtung Blobach. Ob er etwas erbeuten konnte ist noch unklar. Ersten Ermittlungen zufolge, soll es sich bei dem Tatverdächtigen um einen älteren Mann mit grauen Haaren handeln. In den zurückliegenden Tagen verschwanden unter anderem ein Laptop und ein Video und Bildprojektor. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de