LPI-G: Einsatz im Stadtzentrum

Mehrere Polizeistreifen kamen gestern Nachmittag (17.12.2020), kurz vor 14:00 Uhr in der Schlossstraße zum Einsatz. Von dort meldeten Zeugen, dass eine Jugendgruppe im Bereich des Kultur- und Kongresszentrums randaliere und mit Glasflaschen werfe. Bei Eintreffen von Mitarbeiter der Stadt sowie der Polizei flüchteten alle Personen der Kinder/Jugendgruppe in unterschiedliche Richtungen und konnten im Nachgang auch nicht mehr gestellt werden. Zum Glück wurden weder Personen verletzt noch Sachbeschädigungen verzeichnet. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504