LPI-G: Unfall entlang B7

B7: Im Rahmen eines Überholvorganges auf der B7 zwischen Beerwalde und Untschen kam es gestern Nachmittag (14.12.2020), gegen 14:30 Uhr zum Zusammenstoß zwischen einem PKW Citroen (Fahrerin 55) und einem Mercedes (Fahrer 26). Dabei wurde die 55-Jährige leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die PI Altenburger Land hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504