LPI-NDH: Überfall auf jungen Mann, Polizei sucht Zeugen

Ein 19-Jähriger Mann wurde am Sonntagnachmittag Opfer eines Raubüberfalls. Gegen 15 Uhr attackierte ihn ein Unbekannter in der Görmarstraße. Er schlug ihm ins Gesicht, worauf das 19-jährige Opfer zu Boden fiel. Der Täter durchsuchte den Wehrlosen und entnahm schließlich die Geldbörse aus der Hose. Ein Zeuge griff ein, worauf der Räuber die Flucht ergriff. Der 19-Jährige musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden, wurde aber, Ermittlungen zufolge, nicht schwer verletzt. Trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen konnte der Täter entkommen. Dieser soll ca. 20 Jahre alt gewesen sein, war dunkel gekleidet, trug eine Kapuzenjacke und schwarze Lederhandschuhe. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503